Neuer Innsbrucker Behindertenführer im Netz

Seit 27. März ist der neue Innsbrucker Stadtplan für behinderte Menschen im Internet verfügbar. Ebenso ist der Behindertenbeirat nun auch auf der Homepage der Stadt Innsbruck vertreten!

Am 27. März fand ein Pressegespräch statt bei dem neben dem neuen Auftritt auf der Homepage auch ein Bericht über 10 Jahre Behindertenarbeit in Innsbruck präsentiert wurde.

Neben Informationen über die Ergebnisse der Arbeit des Beirates ist besonderes Augenmerk auf den speziell erstellten Stadtplan zu legen, in dem nunmehr barrierefrei nutzbare Angebote in der Stadt auf einen Blick leicht zu finden sind.

Links:
Behindertenbeirat
Stadtplan

von Hubert Stockner alt

Themengebiete: 
Artikel mit anderen teilen: